Monika Prechel


 

Bücher, Bücher, Bücher ...

 

 

Meine Romane

handeln von Frauen – aber einige auch von Vampiren. Männer kommen natürlich auch darin vor. Und in wenigstens einem Fall (Anna träumt) ein Wesen, das na ja … es ist weder Mann, noch Frau, noch Vampir …

Bei den Frauen handelt es sich nicht selten um enttäuschte Frauen. Denn mit Enttäuschungen geht jeder anders um. Und die »Heldinnen« meiner Geschichten entwickeln da so ihre eigenen Strategien. Hier kann man ihnen begegnen, den Frauen, den Männern, den Vampiren und einigen sehr aufregenden Geheimnissen:

 

 

Es liegt nicht an dir

Wenn Frau plötzlich begreift, dass ihr "Superheld" alles andere als super ist, sollte sie vielleicht besser gehen. Wenn sie stattdessen anfängt zu klammern, kann es geschehen, dass sie selbst abserviert wird.

Lara ist schwer verliebt in Nils. Doch er auch in sie? Nicole ist glücklich über ihre Beziehung mit dem wunderbaren Anton. Manchmal scheint er allerdings alles andere als wunderbar zu sein. Emma hat eine Affäre mit Bengt. Der ist zwar verheiratet, lebt aber in einer offenen Ehe. Und da sie die Beziehung sowieso nur als lockeres Spiel ansieht, sollte es doch wohl keine Probleme geben … oder?
Und dann ist da noch Charlotte. Sie lebt schon lange allein und versucht nun einen Partner über das Internet zu finden. Dabei kann man an ziemlich kuriose Typen geraten …
Die Situation aller vier Frauen spitzt sich dramatisch zu, als ein Zufall ihre Wege zusammenführt und ein paar Geheimnisse aufgedeckt werden …                                                 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Paperback

 

 

 

E-Book

 

 

 

 

Und dann kam Reinhild

Reinhild kommt … Und bringt alles durcheinander. Jedenfalls für Tabea, Rosi und Lara. Sie müssen sich mit unerwarteten Veränderungen in ihrem Leben auseinandersetzen. Und diese Veränderungen sind zum Teil mit Leid und Chaos verbunden. Doch erfahren auch alle drei Dinge über sich selbst, die sie ohne Reinhild nicht erfahren hätten. Das eröffnet neue Horizonte.

 

 


 

 

Amazon

Weltbild

Hugendubel

Thalia

 

Anna träumt

Dass Annas Beziehung zu Sebastian, einem emotional instabilen und nicht sonderlich erfolgreichen Statistiker, nicht mehr so gut läuft, ist eine Sache. Eine andere ist allerdings, dass sie selber das nicht so recht wahrhaben will. Auch ihren Job versucht sie sich mehr schön zu reden, als ihn wirklich schön zu finden. Als Sebastian den seinen verliert, wird alles noch viel schwieriger. Nur durch einen - in dieser Zeit gelegentlich auftretenden - Alptraum fängt Anna an zu ahnen, dass in ihrem Leben wohl so einiges im Argen liegt. Und nicht nur der Traum erschüttert ihr Weltbild. Eines Tages bekommt sie einen sehr geheimnisvollen Anruf ...

 

 

 

 

 

 

E-Book

 

 

Paperback

 

 

 

Buch-Vorstellung auf  99-E-Books

 

 

Und hier kommen die Vampire:
 

 
Was macht eine Vampirin in Berlin, wenn ihr ein schöner Mann begegnet? Sie verliebt sich! Aber das darf sie nicht! Jurna, Bewohnerin der geheimen Vampirinsel Ono, verstößt damit GEGEN DEN KODEX.   Der mächtige Terex, der sich von Jurna verschmäht und hintergangen fühlt, plant einen vernichtenden Rachefeldzug. Mehrere andere Onide macht er dafür zu seinen Werkzeugen ohne Rücksicht darauf, ob er sie damit ins Verderben stürzt. Denn für ihn ist nur eines wichtig: DIE RACHE  


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine Autorenseite bei Amazon

 

Meine Facebook Autorenseite

 

Mein Blog

 

Instagram

 

Lovelybooks

 

Buechertreff

 

 

2 Buchvorstallungen auf 99-E-Books:
Anna träumt     
Ono - Die Rache